Thingstätten

Von der Bedeutung der Vergangenheit für die Gegenwart

Zwischen 1933 und 1936 wurden die sogenannten „Thingstätten“ als propagandistische Freilichtbühnen und Versammlungsplätze des Nationalsozialismus erbaut. 400 waren geplant, etwa 60 wurden errichtet. Viele dieser bis heute kaum bekannten Orte sind heute noch in Deutschland, Polen und Russland auffindbar. In Form einer interdisziplinären Recherche ermöglichen Kunst und Dokumentation, Text und Bild von 23 internationalen KünstlerInnen und WissenschaftlerInnen eine pluralistische Auseinandersetzung mit der außergewöhnlichen Geschichte der Thingstätten sowie der Bedeutung der Vergangenheit für die Gegenwart.

Weiterführende Texte und ergänzendes Material finden Sie hier.

Künstler*innen
Katharina Bosse, Rebecca Budde de Cancino, Doug Fitch, Jan Merlin Friedrich, Jakob Ganslmeier, Andrea Grützner, Rebecca Hackemann, Konstantin Karchevskiy, Hendrik Lüders, Daniel Mirer, Felix Nürmberger, Ralph Pache, Abhijit Pal, Philipp Robien, Jewgeni Roppel, Simon Schubert, Kuno Seltmann, Erica Shires, Thomas Wrede

Hier finden Sie unser Gesamtprogramm CULTURE.

Downloads
45,00 €
( 55,26 CHF )

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Thingstätten

April 2020

ISBN 978-3-7356-0693-8

24 × 30 cm

256 Seiten

164 farbige und 56 s/w Abbildungen

Broschur

Sprachen: Deutsch

Herausgeber
Katharina Bosse

Texte von
Katharina Bosse, Bernhard Gelderblom, Gerwin Strobl, Beata Wielgosik, Stefan Wunsch

Gestaltung von
Nathow & Geppert, Bielefeld

Veranstaltungen
Thingstätten, Kunst/&Raum Elsa, Bielefeld: 25. April –24. Juni 2020

Kunden kauften auch
Johann Karl
40,00 €
( 49,12 CHF )
Ellen Akimoto
28,00 €
( 34,38 CHF )
Luca Ellena

Luca Ellena

Einkaufswagen
25,00 €
( 30,70 CHF )
THE OPÉRA

THE OPÉRA

Volume IX
45,00 €
( 55,26 CHF )
Thingstätten
45,00 €
( 55,26 CHF )
Andrea Baumgartl
25,00 €
( 30,70 CHF )
Connecting Afro Futures

Connecting Afro Futures

Fashion x Hair x Design
32,00 €
( 39,30 CHF )
African Futures

African Futures

34,00 €
( 41,75 CHF )