Neu
Der Künstler Harding Meyer ist ein Manipulator der Kunst
Details

Andrea Zaumseil

Territorien
Das Spektrum des künstlerischen Werks von Andrea Zaumseil reicht von großformatigen Zeichnungen über Plastiken bis hin zu monumentalen Arbeiten im öffentlichen Raum. „Zaumseils Bilder sprechen aus sich, sie folgen einer eigenen Logik, dennoch entstehen sie nicht ohne die Anschauung und Erfahrung der Wirklichkeit.“ (Volker Adolphs)
Eine von Zaumseils einprägsamsten Arbeiten ist das Denkmal zum Flugunglück von 2002 in Überlingen. Die glänzenden Stahlkugeln der Arbeit „Die zerrissene Perlenkette“ liegen verloren und deplatziert in der Landschaft. Sie erinnern an das jähe Zerreißen der Lebensfaden der Opfer.
20,00 €
24,56 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Andrea Zaumseil"

August 2015

ISBN 978-3-7356-0152-0

17,00 x 22,00 cm

32 Seiten

56 farbige Abbildungen

gebunden, im Schuber

32 lose Karten im bezogenen Pappschuber

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
Andrea Zaumseil, Johannes Honeck
Texte von
Johannes Honeck, Dirk Teuber, Andrea Zaumseil
Gestaltung von
Anna B. Design, Berlin
Veranstaltungen
Ausstellung: "Andrea Zaumseil. Territorien. Hans-Thoma-Preis 2015, Preis des Landes Baden-Württemberg für Bildende Kunst", 9.8.-20.9.2015, Hans-Thoma-Kunstmuseum Bernau