Neu
Die Fülle der Deutungsmöglichkeiten der prominentesten jüdischen Legendenfigur „Golem“ in einem Band.
Details

Art & Fashion

Zwischen Haut und Kleid
„Zwischen Haut und Kleid“ sind die Grenzen fließend – genauso wie zwischen Kunst und Mode, denn beides findet dort zueinander, wo neue visuelle Entdeckungen gemacht, Materialien ausprobiert oder gängige Schönheitsideale kritisiert werden. Modedesigner bedienen sich extremer Überspitzung und fulminanter Übertreibung, um traditionelle Kleiderthemen, ja das ganze System Mode neu zu interpretieren und unsere Vorstellung davon zu verändern. Ausstellung wie Katalog erkunden das spannende Grenzgebiet und zeigen eindrucksvoll etwa an Lederhäuten von Rees, Haarskulpturen von Le Mindu oder einem Wachskinderschuh von Gober, wie sich die Disziplinen unablässig gegenseitig erforschen und wechselseitig inspirieren.

* Pflichtfelder

Regulärer Preis: 38,90 €

Special Price 19,95 €

Regulärer Preis: 38,90 €

Special Price 19,95 €

Regulärer Preis: 47,77 CHF

Special Price 24,50 CHF

ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Art & Fashion"

März 2011

ISBN 978-3-86678-525-0, 978-3-86678-538-0

24,00 x 31,00 cm

136 Seiten

92 farbige und 1 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden, mit Schutzumschlag

zwei Sprachausgaben

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
Kunstmuseum Wolfsburg, Markus Brüderlin, Annelie Lütgens
Texte von
Annelie Lütgens, Richard Martin, Han Nefkens, José Teunissen
Gestaltung von
Double Standards, Berlin
Veranstaltungen
Ausstellung „Art & Fashion. Zwischen Haut und Kleid“, 5.3. - 7.8.2011, Kunstmuseum Wolfsburg