Neu

Der Katalog zur Ausstellung Die UFA – Geschichte einer Marke der Deutschen Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen widmet sich den ökonomischen und ästhetischen Strategien des Medienkonzerns seit seiner Gründung im Jahr 1917.

Details

Atemwege

Vier Fotografinnen und Fotografen der Fachhochschule Bielefeld, Fachbereich Gestaltung, porträtieren in jeweils zwei Serien acht Menschen mit Mukoviszidose.
Das anfangs hochschulische Projekt wurde für die Studierenden zu einer Herzenssache,
der sie sich mit Sensibilität und Anteilnahme, ohne jedoch die nötige Distanz zu verlieren, dem Thema angenommen haben.
Das Buch ist somit eine zeitgenössische Arbeit auf dem Feld der Sozialdokumentation, das durch einen essayistischen Text über die Krankheit und die acht Porträtierten sowie durch ein kurzes Glossar der medizinischen Fakten und Begriffe ergänzt wird.
24,80 €
30,45 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Atemwege"

September 2006

ISBN 978-3-938025-15-4

17,00 x 22,00 cm

142 Seiten

Hardcover, gebunden, ohne Schutzumschlag, ohne Schuber

Sprachen: Deutsch

Herausgeber
von
Roman Bezjak, Fachhochschule Bielefeld, Fachbereich Gestaltung,
und Muskoviszidose e. V., Bonn

mit Textbeiträgen von
Maren Soehring und Christian Staas