In Kürze
Mel Ramos' malerisches Gesamtwerk erstmals in einem Band.
Details

Barbara Kruger

Desire exists where pleasure is absent
Die amerikanische Künstlerin Barbara Kruger (1945 in New Jersey geboren) avancierte mit ihren großformatigen Textcollagen im öffentlichen und musealen Raum zu einer der wichtigsten Vertreterinnen einer konzeptuell orientierten Gegenwartskunst und wurde 2005 auf der Biennale in Venedig für ihr Lebenswerk mit dem Ehrenlöwen ausgezeichnet.
Bilder und Texte der Werbung und des Konsums bilden das Material, aus dem Kruger ihre Botschaften entwickelt. In formaler Prägnanz formuliert sie irritierende Slogans, die in der strategischen Nutzung von Stereotypen Fragen nach der Identität und der kulturellen Darstellung von Macht aufwerfen.
Der Katalog dokumentiert Krugers aktuelle Wallpaperinstallation in der kestnergesellschaft sowie ihre Videoinstallation „Twelve“.
28,00 €
34,38 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Barbara Kruger"

September 2006

ISBN 978-3-938025-95-6

21,50 x 27,50 cm

104 Seiten

42 farbige Abbildungen

Hardcover, ohne Schutzumschlag, ohne Schuber

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
von
Veit Görner, Frank-Thorsten Moll und Hilke Wagner,
kestnergesellschaft Hannover

mit Textbeiträgen von
Veit Görner, Frank-Thorsten Moll und Hilke Wagner
Veranstaltungen
Die Publikation erschien anlässlich der Ausstellung „Barbara Kruger“, 2006, kestnergesellschaft Hannover.