Neu
Der Künstler Harding Meyer ist ein Manipulator der Kunst
Details

Bernini

Erfinder des barocken Rom
Gian Lorenzo Bernini (1598–1680), tätig unter sechs Päpsten, wurde zu Lebzeiten als Bildhauer, Architekt, Maler, Autor, Theaterregisseur und als äußerst begabter Zeichner geschätzt. Sein langjähriges Wirken als Erfinder und Gestalter des barocken Rom war vorbildhaft für die Entwicklung der Barockkunst in ganz Europa.
Gut 200 Zeichnungen Berninis und seiner Werkstatt sind im Besitz des Museums der bildenden Künste Leipzig. In der Ausstellung und im begleitenden Katalog werden die Leipziger Bestände zusammen mit wichtigen Exponaten aus dem In- und Ausland präsentiert – die facettenreiche Bandbreite des zeichnerischen Œuvre Berninis wird auf diese Weise eindrucksvoll nachvollziehbar. 

Mehr zu Gianlorenzo Bernini

65,00 €
79,82 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Bernini"

ISBN 978-3-7356-0001-1

23,00 x 28,00 cm

368 Seiten

277 farbige und 12 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden, mit Schutzumschlag

Sprachen: Deutsch

Herausgeber

Museum der bildenden Künste Leipzig
 
Texte
Giovanni Morello, Sebastian Schütze, Jeannette Stoschek, Barbara Jatta, Tod Marder

Gestaltung
Harald Richter, Hamburg

Veranstaltungen
Ausstellung
„Bernini. Erfinder des barocken Rom“, 9.11.2014 – 1.2.2015,  Museum der bildenden Künste Leipzig