NEU
Das spannende Begleitbuch öffnet den Blick in ein hoch aktives Feld dynamischer Gedankenexpeditionen durch Akteure wie Gropius, Schawinsky, Taut oder Deffke.
Details

Björn Dahlem

Mare Lunaris
Dahlem lässt im Museum ein Raumschiff landen und vertieft damit seine langjährige Beschäftigung mit astrophysikalischen Phänomenen: Er untersucht sie, ohne dabei auf die üblichen normierten bildgebenden Verfahren der Wissenschaft zurückzugreifen. Mittels einfacher Materialien entwickelt er komplexe Arbeiten, die den Skulpturbegriff hinterfragen und zugleich einen Brückenschlag zwischen Kunst und Physik anregen. So erschafft er atmosphärische Landschaften, die nicht erklären oder abbilden, sondern vielmehr einen Raum für individuelle Erkundungen öffnen.

Mehr zu Björn Dahlem

30,00 €
36,84 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Björn Dahlem"

September 2015

ISBN 978-3-7356-0141-4

23,00 x 27,00 cm

96 Seiten

14 farbige und 34 s/w Abbildungen

Softcover, gebunden, mit Schutzumschlag

Bronzeschnitt

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
Berlinische Galerie, Landesmuseum für Moderne Kunst, Fotografie und Architektur, Berlin
Texte von
Anne Bitterwolf, Thomas Köhler
Gestaltung von
Bureau Mirko Borsche
Veranstaltungen
Ausstellung: „Björn Dahlem. Mare Lunaris“, 29.5. - 24.8.2015, Berlinische Galerie