Neu
Die Fotografien der Serie Kopiec Bonawentura haben ihren Ursprung in einem Zitat des französischen Schriftstellers Alfred Jarry aus dem Schauspiel Ubu Roi (1896): »Die Handlung spielt in Polen, das heißt nirgendwo«. Hierzu ersinnt der Fotograf Lucas Olivet eine vielgefächerte und nationenübergreifende Erwiderung.
Details

Black Mountain Research

Das Black Mountain College in North Carolina ist legendär. Hier lehrten die größten Künstler des 20. Jahrhunderts mit revolutionären Ansätzen. Sein Einfluss auf die Entwicklung der Künste und akademische Lehrmethoden in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts war enorm. Im Rahmen der ersten deutschen Ausstellung zum College fand ein internationales Research Project statt. Ein Team aus Wissenschaftlerinnen der Freien Universität und KuratorInnen des Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin hat öffentlichkeitswirksam geforscht, gelernt und publiziert. Die zugehörige Publikation präsentiert nun eine Auswahl der entstandenen Beiträge und Materialien der Beteiligten und macht damit die Arbeitsweisen und Ergebnisse für jeden Interessierten zugänglich und transparent.


Künstler
Anni Albers, Josef Albers, John Cage, Robert Creeley, Merce Cunningham, John Dewey, Ted Dreier, Katherine Litz, Alex Reed, Charles Olson, Ezra Pound, Robert Rauschenberg, John Andrew Rice, Xanti Schawinsky

18,00 €
22,10 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Black Mountain Research"

Juni 2016

ISBN 978-3-7356-0264-0

21 x 28 cm

64 Seiten

27 farbige und 53 s/w Abbildungen

Broschur

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
Annette Jael Lehmann
Texte von
Eugen Blume, Gabriele Brandstetter, Irene Campolmi, Jonathan Creasy, Mariama Diagne, Eva Díaz, James Elkins, Forough Fami, Mathilda Felix, Anna-Maria Fiala, Lena Fiedler, LaToya Ruby Frazier, Ursula Frohne, Mari Kamsvaag, Verena Kittel, Julian Klein, Gabriele Knapstein, Miriam Kongstad, Christina Kral, Dieter Lesage, Annette Jael Lehmann, Nicholas Mirzoeff, Nina Möntmann, Kate Moth, Patrick Müller, Christopher Ramm, Yvonne Reiners, Irit Rogoff, Chris Salter, Katharina Sieverding, Henrike Simm, Hanna Kritten Tangsoo, Christina Végh, Adam Void, Anna-Lena Werner, Matt Wright
Gestaltung von
anschlaege.de
Veranstaltungen
Das Black Mountain Research Project wurde begleitend zur Ausstellung: „Black Mountain. Ein interdisziplinäres Experiment 1933–1957“ von 05.06.2015 bis: 27.09.2015 im Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin ins Leben gerufen.