Neu
Ein Streifzug durch rund 500 Jahre Modegeschichte im Spiegel der Kunst: Wie haben Künstler auf extreme Erscheinungen wie Schlitzmode, die Schamkapsel, die Krinoline oder den Smoking reagiert?
Details

C.O. Paeffgen

Obst- und Gemüsekisten erzählen | Stories Told by Fruit and Vegetable Crates

Ironie und dunkler Humor sind treibende Kräfte in C.O. Paeffgens (*1933) Oeuvre, das Malerei, Skulptur und Objektkunst umfasst und darin politische Scharfsicht, bissige Kulturkritik und eine widerständige Poesie verein. Bekannt ist Paeffgen für seine malerischen „Umrandungen“ sowie assemblagehaften „Umwicklungen“ - hybride Gebilde aus gefundenen und abgelegten Nippes- und Haushaltsgegenständen, die er neu kombiniert und mit Draht umwickelt. Seine symbolbeladene Bildwelt mit wiederkehrenden Bild-Zeichen wie Mond, Maus, Herz fasst er sei den 1960er Jahren auch in Obst- und Gemüsekisten zusammen, die wie Miniaturbühnen unverblümt für den Betrachter ihr absurdes Spektakel entfalten. Die neue Publikation konzentriert sich ganz auf diese Werkgruppe und öffnet den Vorhang zu seiner künstlerischen Welt.

Mehr zu C.O. Paeffgen

38,00 €
46,66 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"C.O. Paeffgen "

Januar 2018

ISBN 978-3-7356-0456-9

23,5 x 29,5 cm

144 Seiten

76 farbige Abbildungen

Hardcover, gebunden

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
Thomas Levy
Texte von
C.O. Paeffgen
Gestaltung von
Claas Möller, claasbook.de
Veranstaltungen

C.O. Paeffgen - Obst- und Gemüsekisten erzählen | Stories Told by Fruit and Vegetable Crates, 16.1.2018-07.3.2018, LEVY Galerie, Hamburg

Weitere Publikationen des Künstlers

  • C.O. Paeffgen
    aus der Sammlung Großhaus ergänzt mit Arbeiten aus den Sammlungen Falckenberg und T.A.L.

    C.O. Paeffgen