Neu
Der Künstler Harding Meyer ist ein Manipulator der Kunst
Details

CheckUP in LU

Tatjana Utz
Ludwigshafen am Rhein ist ein Schmelztiegel der Nationen. Die Künstlerin Tatjana Utz hat hier 17 Jugendliche mit Migrationshintergrund ausgewählt, interviewt, porträtiert und in einem komplexen medienübergreifenden Projekt persönliche wie sozial brisante Fragen nach Werten, Heimat, Identität, Nationalität, Zukunftsbildern und Erfahrungen gestellt.
Der Band dokumentiert die Ausstellung im Kunstverein Ludwigshafen, in deren interaktiver Raumcollage Sozialstudie und Kunstprojekt verschmolzen. Interviews mit den Jugendlichen und ein Film machen nun verschiedene Facetten des Projektes nacherlebbar: Zeitgenössische Kunst traf auf Migrationsthematik - ein Projekt, das in jeder deutschen Stadt hätte stattfinden können.

Mehr zu Tatjana Utz

29,80 €
36,59 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"CheckUP in LU"

ISBN 978-3-86678-607-3

19,00 x 29,00 cm

104 Seiten

55 farbige Abbildungen

Hardcover, gebunden, ohne Schutzumschlag, ohne Schuber

inkl. DVD

Sprachen: Deutsch

Herausgeber
von
Kunstverein Ludwigshafen am Rhein, Barbara Auer
Konzept
Barbara Auer und Tatjana Utz
mit einem Textbeitrag von
Barbara Auer sowie Interviews mit den beteiligten Jugendlichen
Gestaltung
Imke Krüger
Veranstaltungen
Ausstellung: „Tatjana Utz – CheckUP in LU“, 2011, Kunstverein Ludwigshafen am Rhein