Perfekt zum Fest
Die neue Collector's Edition vom bekannten britischen Pop-Artist Allen Jones
Details

close encounter

robert rauschenberg – seo
Die bedeutende Rolle, die Rauschenberg als einer der wandelbarsten, einfalls- und einflussreichsten Künstler für die Kunst des späten 20. Jahrhunderts spielt, wird heute, kurz nach seinem Tod, immer offensichtlicher. Die Ausstellung präsentiert 15 ausgewählte Werke Rauschenbergs der Jahre 1974 bis 1999, denen großformatige Hauptwerke sowie eine Plastik der aus Korea stammenden Malerin SEO gegenübergestellt werden.
SEO setzt sich seit Langem intensiv mit Rauschenbergs Collage- und Montagetechnik, dem Zerstücken und Zusammenfügen von Wirklichkeit auseinander und hat sich eine ganz eigene Art des collagierten ‚Malens mit Papier’ erarbeitet. Dabei geht sie den umgekehrten Weg, beginnt mit einem einheitlichen Motiv, das in einem langwierigen Prozess auf der Leinwand immer weiter zerrissen und zerstört wird.
21,00 €
25,79 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"close encounter"

Juli 2008

ISBN 978-3-86678-195-5

30,00 x 25,00 cm

126 Seiten

35 farbige und 3 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden

Sprachen: Deutsch, Englisch, Koreanisch

Herausgeber

Kunsthalle Rostock


Vorwort von Ulrich Ptak


mit einem einführenden Text von
Bernhard Schieder


mit einem Interview mit SEO von Gesine Borcherdt

Veranstaltungen
Die Publikation erschien anlässlich der Ausstellung „close encounter. robert rauschenberg – seo“, 2008, Kunsthalle Rostock.