Neu
Das metaphorische Finale des Fotomagazins THE OPÉRA
Details

Constanze Ruhm

RE: Rehearsals (No such Thing as Repetition)
Dieser Katalog erscheint anlässlich der ersten Retrospektive der Künstlerin und Filmemacherin Constanze Ruhm. Gezeigt wird der von 2001 bis 2014 entstandene Werkkomplex X CHARACTERS, der in ein gemeinsam mit der österreichisch-iranischen Architektin Golmar Kempinger-Khatibi entwickeltes Raumkonzept integriert ist. Bestehend aus Filmen, filmischen Installationen, fotografischen Serien und webbasierten Projekten, beschäftigt sich X CHARACTERS mit einer Reihe weiblicher Figuren der Kinomoderne, deren zeitgenössische Wiedergängerinnen an neuen Schauplätzen und in neuen Erzählungen in Erscheinung treten.
38,00 €
46,66 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Constanze Ruhm"

November 2015

ISBN 978-3-7356-0103-2

21,00 x 26,00 cm

304 Seiten

Klappenbroschur

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
Alexandra Schantl
Texte von
Christa Blümlinger, Constanze Ruhm, Eva Maria Stadler, Stefanie Schulte Strathaus und Alexandra Schantl; Wiederabdrucke von Sabeth Buchmann/Constanze Ruhm und Rainer Fuchs
Gestaltung von
Christoph Fuchs, Wien
Veranstaltungen

"Constanze Ruhm. RE: Rehearsals (No such Thing as Repetition)", 26.9.2015–24.1.2016, Zeitkunst Niederösterreich, St. Pölten, Landesmuseum Niederösterreich, Shedhalle