Neu
Wie intensiv setzt sich ein Fotograf noch mit seinem Motiv auseinander? Wieviel Aufmerksamkeit widmet der Betrachter dem Bild? Diesen Fragen widmet sich der Fotograf Thomas Bergner.
Details

Constanze Ruhm

RE: Rehearsals (No such Thing as Repetition)
Dieser Katalog erscheint anlässlich der ersten Retrospektive der Künstlerin und Filmemacherin Constanze Ruhm. Gezeigt wird der von 2001 bis 2014 entstandene Werkkomplex X CHARACTERS, der in ein gemeinsam mit der österreichisch-iranischen Architektin Golmar Kempinger-Khatibi entwickeltes Raumkonzept integriert ist. Bestehend aus Filmen, filmischen Installationen, fotografischen Serien und webbasierten Projekten, beschäftigt sich X CHARACTERS mit einer Reihe weiblicher Figuren der Kinomoderne, deren zeitgenössische Wiedergängerinnen an neuen Schauplätzen und in neuen Erzählungen in Erscheinung treten.
38,00 €
46,66 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Constanze Ruhm"

November 2015

ISBN 978-3-7356-0103-2

21,00 x 26,00 cm

304 Seiten

Klappenbroschur

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
Alexandra Schantl
Texte von
Christa Blümlinger, Constanze Ruhm, Eva Maria Stadler, Stefanie Schulte Strathaus und Alexandra Schantl; Wiederabdrucke von Sabeth Buchmann/Constanze Ruhm und Rainer Fuchs
Gestaltung von
Christoph Fuchs, Wien
Veranstaltungen

"Constanze Ruhm. RE: Rehearsals (No such Thing as Repetition)", 26.9.2015–24.1.2016, Zeitkunst Niederösterreich, St. Pölten, Landesmuseum Niederösterreich, Shedhalle