NEU
Das spannende Begleitbuch öffnet den Blick in ein hoch aktives Feld dynamischer Gedankenexpeditionen durch Akteure wie Gropius, Schawinsky, Taut oder Deffke.
Details

Curvature of Events

Barock. Romantik. Video
Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden besitzen Werke von Weltrang. Für neue und ungeahnte Lesarten sorgt nun die Perspektive der äthiopischen Gastkuratorin Meskerem Assegued, die sich in „Curvature of Events“ mit der Sammlung auseinandersetzt. Assegued lud die Filmemacher Gunter Deller, Barbara Lubich und Abel Tilahun ein, aus der Gegenwart heraus jeweils acht Werke der früheren Epochen in den Blick zu nehmen. Durch die unvoreingenommen Transformation in die Gegenwart von Formen, Eindrücken und Assoziationen sind frische künstlerische Ansätze entstanden.
19,99 €
24,55 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Curvature of Events"

ISBN 978-3-7356-0043-1

19,50 x 25,00 cm

92 Seiten

128 farbige und 9 s/w Abbildungen

Broschur, gebunden, ohne Schutzumschlag, ohne Schuber

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
von
Staatliche Kunstsammlungen Dresden
 
Texte
Meskerem Assegued, Christian Canciani, Gunter Deller, Hartwig Fischer, Gwendolin Kremer, Barbara Lubich, Katharina von Ruckteschell-Katte, Abel Tilahun

Gestaltung
Denise Walther, Heimatstuben Dresden
Veranstaltungen
Ausstellung: "CURVATURE OF EVENTS. Barock. Romantik. Video", 17.10.2014 - 4.1.2015, Albertinum und Semperbau am Zwinger, Gemäldegalerie Alte Meister, Staatliche Kunstsammlungen Dresden