In Kürze
Der international renommierte Fotograf Walter Vogel ist weithin bekannt für seine unvergesslichen Porträts von Pina Bausch und Joseph Beuys. Weniger beachtet blieb bisher eine von ihm bevorzugte Art des Fotografierens weiblicher Schönheit.
Details

Daniel Buren

Zwei Werke für Recklinghausen
Daniel Buren zählt zu den renommiertesten französischen Künstlern der Gegenwart. Seit den 1980er Jahren setzt er sich intensiv mit der Architektur von Räumen auseinander, für die er arbeitet, die er befragt, definiert und verwandelt. Im Rahmen der Ruhrfestspiele versetzt er die Eingangshalle des Recklinghäuser Festspielhauses in Schwingung, indem er die großflächige Glasfassade mit farbigen Folien gestaltet. Auch auch die Fassade der Kunsthalle Recklinghausen wird durch Farbfolien transformiert: die 28 Scheiben werden anschließend von innen beleuchtet. Beide Orte werden verwandelt und neue Erlebnisräume geschaffen.

Mehr zu Daniel Buren

39,95 €
49,06 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Daniel Buren"

Mai 2015

ISBN 978-3-7356-0121-6

30,00 x 23,00 cm

80 Seiten

38 farbige und 1 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden, mit Schutzumschlag, im Schuber

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber

Ferdinand Ullrich und Hans-Jürgen Schwalm

Texte
Erich Franz, Hans-Jürgen Schwalm, Ferdinand Ullrich

Gestaltung
Ferdinand Ullrich

Veranstaltungen
Ausstellung: "Daniel Buren · Zwei Werke für Recklinghausen", 1.5. - 26. 07.2015, Kunstausstellung der Ruhrfestspiele Recklinghausen 2015, Festspielhaus und Kunsthalle Recklinghausen