In Kürze
Die Arbeitsweise und der Werkprozess des großen Meisters in einem umfangreichen Band.
Details

Daniel Spoerri

Waschbretter, Waschrumpeln, Waschrubbeln, Wash Board
Bekannt geworden ist Daniel Spoerri mit seinen „Fallenbildern“. Zufällig gefundene Gegenstände werden dort, wo sie sich befinden, auf ihrer Unterlage befestigt: Auf diese Weise entstehen Wandbilder von Tischgedecken und Schubladeninhalten.  
Den Meister der Assemblagen hat seit jeher das Sammeln fasziniert. In seiner neuen, im vorliegenden Buch präsentierten Serie werden alte Waschbretter, „Waschrumpel“, zur Bildfläche für gefundene und gesammelte Objekte. Knochen, Gebein, Zähne, Teile von Puppen und Figuren, Federn wecken auf den ersten Blick Urängste, doch erhalten die Waschrumpel durch die von Spoerri mit einem Augenzwinkern erzählten Geschichten eine zweite, humorvolle Ebene. 

Mehr zu Daniel Spoerri

22,00 €
27,02 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Daniel Spoerri"

ISBN 978-3-86678-838-1

17,00 x 24,00 cm

80 Seiten

47 farbige und 3 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
Thomas Levy
Texte von
Daniel Spoerri
Gestaltung von
Claas Möller, claasbooks.de, Hamburg
Veranstaltungen
Ausstellung: „Daniel Spoerri. Waschrumpel“, 30.4. – 12.7.2013, LEVY Galerie, Hamburg

Weitere Publikationen des Künstlers