Neu
Jens Uwe Parkitnys Arbeiten eröffnen einen einzigartigen Blick in eine wenig bekannte Kultur, die im Verschwinden begriffen ist.
Details

Daphne Kerber

Skulpturen

Die menschliche Gestalt ist für die Bildhauerin Daphne Kerber eines ihrer wichtigsten Themen. Für sie ist das Erarbeiten einer menschlichen Figur wie eine Wanderung am Körper entlang in eine besondere Welt, in eine wunderbare Landschaft. Verschiedene Materialien kommen zum Einsatz, Holz ist für Daphne Kerber am lebendigsten für Figur und Porträt. Schicht um Schicht trägt sie das Material vorsichtig ab, doch das Körpermaterial wird mehr und dichter. Dabei scheint es, dass der Körper wie von innen heraus aufgebaut wird: Auf die Knochen wird die Haut gelegt, gleich einem weißen Tuch, das das Innere sanft verhüllt, ohne dass die Transparenz verlorengeht. Die Monografie zeigt einen Überblick über das Spektrum von Daphne Kerbers künstlerischem Schaffen anhand von Arbeiten aus dreißig Jahren.

Mehr zu Daphne Kerber

32,00 €
39,30 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Daphne Kerber"

April 2017

ISBN 978-3-7356-0336-4

21,00 x 29,00 cm

104 Seiten

96 farbige Abbildungen

Hardcover, gebunden

Sprachen: Deutsch, Englisch

Texte von
Uwe Degreif, Daphne Kerber, Sylvia Muff, Dorothea Schrade, Anthimos Toupheksis
Gestaltung von
Yvonne Dienstbeck, Wangen