In Kürze
Mel Ramos' malerisches Gesamtwerk erstmals in einem Band.
Details

Deutschland, Deutschland …

Fotografien aus zwei Ländern von Rudolf Holtappel und Thomas Kläber
Zwei Länder, zwei Fotografen, zwei durch die Kameralinse mit liebevoll ironischer Distanz reflektierte Lebensumfelder: das Ruhrgebiet der 1950er bis 1970er Jahre (Holtappel) und die DDR in den 1970er und 1980er Jahren (Kläber). 
Bei aller Verschiedenheit von Sichtweise und Herkunft verfügen beide Fotochronisten über einen unbestechlichen Blick. Mit  Aufmerksamkeit für das leicht zu Übersehende und doch so Charakteristische, mit der beide gelebten Alltag  teils lakonisch, teils mit leisem Humor festhielten, schufen Holtappel und Kläber Zeitzeugnisse, die faszinieren.

Regulärer Preis: 27,90 €

Special Price 14,00 €

Regulärer Preis: 34,26 CHF

Special Price 17,19 CHF

ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Deutschland, Deutschland …"

November 2010

ISBN 978-3-86678-496-3

23,00 x 23,00 cm

124 Seiten

63 s/w und 63 duplex Abbildungen

Hardcover, gebunden

Sprachen: Deutsch

Herausgeber
Silke von Berswordt-Wallrabe, Perdita von Kraft, Martin Mäntele, Beate Reifenscheid
Texte von
Rolf Lindner, Maria Schulte
Gestaltung von
Klaus-Peter Plehn, Kerber Verlag
Veranstaltungen
Die Publikation erschien anlässlich der Ausstellungsreihe „Deutschland, Deutschland …
Fotografien aus zwei Ländern von Rudolf Holtappel und Thomas Kläber“, u. a. 15. Januar bis 8. Mai 2011, Situation Kunst (für Max Imdahl), Bochum; 11. September bis 30. Oktober 2011, Ulmer Museum, Ulm; November 2011 bis Januar 2012 Ludwig Museum, Koblenz sowie Februar bis April 2012, Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus.