Perfekt zum Fest
Die neue Collector's Edition vom bekannten britischen Pop-Artist Allen Jones
Details

Donatella Landi

Le Déjeuner Sur L´ Herbe
Die Arbeit der italienischen Videokünstlerin Donatella Landi ist in Deutschland bisher noch unentdeckt: Ihr aktuelles Thema ist die Natur.
Landi, die sich gerne auf bereits bestehende Werkgruppen bezieht und aktuellen Themen gegenüberstellt - somit neu bewertet –, griff für ihre neue Arbeit am Niederrhein auf ihr früheres Werk „Zoo“ zurück. In ihrer Videoinstallation konfrontiert sie den Ausblick auf die rheinische Landschaftsidylle mit Filmsequenzen aus den zoologischen Gärten Italiens – der Betrachter im schmalen Raum zwischen den Projektionen ist hierbei ohne Ausweichmöglichkeit und unmittelbarer Teil der Situation. Durch die Integration des Zuschauers in das spannungsreiche Gegenüber von Mensch und Tier gelingt es der Künstlerin, eine außerordentliche emotionale Dichte zu schaffen, die mit subtilen Bildern und ohne pädagogische Hintergedanken beeindruckt.
13,00 €
15,96 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Donatella Landi"

Dezember 2009

ISBN 978-3-86678-378-2

28,50 x 21,50 cm

80 Seiten

60 farbige und 3 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden, ohne Schutzumschlag, ohne Schuber

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
von
Stephan Mann, Museum Goch

mit Textbeiträgen von
Stephan Mann, Ida Panicelli, Cecilia Casorati und Donatella Landi
Veranstaltungen
Die Publikation erschien nachträglich zur Ausstellung Donatella Landi. Le Déjeuner Sur L´Herbe, 2009, Museum Goch.