Neu
Der Künstler Harding Meyer ist ein Manipulator der Kunst
Details

Expanded Territory

„Expanded Territory“ versammelt Künstler einer Generation, die die Erfahrung des Umbruchs der gesellschaftlichen und politischen Systeme eint. Ihre Arbeiten bewegen sich in einem offenen, permanent veränderlichen Feld von Möglichkeiten. Sie entwickeln sich entlang von persönlichen Biografien, lokalen Fragestellungen und sind damit charakteristisch für einen Teil der zeitgenössischen Kunstproduktion.
Alle Künstler/-innen thematisieren Zukunft wie Historie, legen die Gründe und Abgründe der menschlichen Psyche offen und koppeln das geistige Innere mit dem durch Erfahrung zugänglichen Außen. So gelingt ihnen allen ein überzeugendes „Antlitz der Zeit“ zu entwerfen.
19,95 €
24,50 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Expanded Territory"

ISBN 978-3-86678-554-0

17,00 x 24,00 cm

72 Seiten

34 farbige Abbildungen

Hardcover, gebunden, ohne Schutzumschlag, ohne Schuber

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
von
KAI 10 | Raum für Kunst der Arthena Foundation, Düsseldorf
mit Textbeiträgen von
Zdenek Felix, Julia Höner, Julia Schleis, Monika Schnetkamp und Thomas Wulffen
Gestaltung
Petra Lüer, Wigel, München
Veranstaltungen
Ausstellung „Expanded Territory“, 1. Oktober bis 10. Dezember 2011, KAI 10 | Raum für Kunst der Arthena Foundation, Düsseldorf