Neu
Das metaphorische Finale des Fotomagazins THE OPÉRA
Details

Gehorsam

Eine Installation in 15 Räumen von Saskia Boddeke und Peter Greenaway (dt.)
Die Erzählung von Urvater Abraham, der bereit ist, auf Gottes Befehl seinen Sohn zu opfern, stellt eine der umstrittensten Episoden der Bibel dar – unterschiedlich interpretiert von Judentum, Christentum und Islam. Der Filmemacher Peter Greenaway und die Multimedia-Künstlerin Saskia Boddeke nähern sich diesem Thema künstlerisch, indem sie in einer Ausstellung für das Jüdische Museum Berlin Gemälde, Skulpturen und rituelle Objekte mit Filmen, Sound-Installationen und Projektionen verbinden. Das farbenprächtige Künstlerbuch mit begleitendem Textteil ergänzt und illustriert die in der gleichnamigen Ausstellung erzählten Geschichten von Abraham, Isaak und Ismael.


I'm Isaac / I'm Ishmael ©Project by: Saskia Boddeke & Peter Greenaway

35,00 €
42,98 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Gehorsam"

ISBN 978-3-7356-0067-7

23,00 x 29,00 cm

156 Seiten

83 farbige und 9 s/w Abbildungen

Klappenbroschur, broschiert

zwei Sprachausgaben

Sprachen: Deutsch

Herausgeber
Peter Greenaway, Margret Kampmeyer und Cilly Kugelmann, Stiftung Jüdisches Museum Berlin
Texte von
Omri Boehm, Margret Kampmeyer, Cilly Kugelmann u. a.
Gestaltung von
Peter Greenaway, Jacobine van de Kamp (Bildteil); e o t . essays on typography (Textteil)
Veranstaltungen
Ausstellung: „Gehorsam. Eine Installation in 15 Räumen von Saskia Boddeke und Peter Greenaway“, 22.5.2015 – 15.11.2015, Jüdisches Museum Berlin

Weitere Publikationen des Künstlers

  • Obedience
    An Installation in 15 Rooms by Saskia Boddeke and Peter Greenaway (English)

    Obedience