Neu
Der Künstler Harding Meyer ist ein Manipulator der Kunst
Details

Gereon Krebber

Vom blorp zum Blobster. Projekte in Gelsenkirchen 1995-2013
Mit seiner Skulptur 'Blobster' gewann Gereon Krebber 2012 den Wettbewerb zur Kulturmeile in Gelsenkirchen. Diese Publikation visualisiert den Entstehungsprozess der großformatigen Aluminiumskulptur. Zahlreiche Abbildungen dokumentierten weitere Aktionen, die der Künstler im nördlichen Ruhrgebiet umgesetzt hat, darunter die „Emscheramphibie“, die großformatige Installation „Wolke zwei“ und die Installation „blorp“. Abgerundet wird die Werkschau durch die Präsentation aktueller Arbeiten. In seinem Essay analysiert Peter Lodermeyer die "Verschiebungsleistung der Skulptur", die Krebbers Arbeiten kennzeichnet.

Mehr zu Gereon Krebber

25,00 €
30,70 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Gereon Krebber"

September 2013

ISBN 978-3-86678-901-2

14,80 x 21,00 cm

72 Seiten

47 farbige und 6 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber

Kunstmuseum Gelsenkirchen

Autoren
Leane Schäfer, Gereon Krebber, Peter Lodermeyer

Gestaltung
Gereon Krebber

Weitere Publikationen des Künstlers