Neu
Von Hand veredelt. Mit Sternenstaub gedruckt "Patersons (*1981) Buch der Ideen ist eine Tagtraum-Sammlung. Das Kompendium enthält Ideen, die realisiert werden könnten, aber vielleicht niemals ausgeführt werden. Am besten wäre es, wenn das Buch für immer unvollendet bliebe, damit stets wieder etwas hinzugefügt werden kann." Mary Jane Jacob
Details

„Große Realistik & Große Abstraktion“ - Zeichnungen von Max Beckmann bis Gerhard Richter

Große Realistik & Große Abstraktion. Zwischen diesen beiden Polen bewegt sich der etwa 1800 Blätter umfassende Bestand an deutschen Zeichnungen des 20. Jahrhunderts in der Graphischen Sammlung des Städel Museums.
Der Katalog spiegelt anhand einer repräsentativen Auswahl von etwa 100 Werken die historisch gewachsenen Schwerpunkte der Sammlung wider. Den Auftakt bilden Zeichnungen von Max Beckmann und Ernst Ludwig Kirchner. Diese frühmoderne Bildsprache, oszillierend zwischen Gegenstandsnähe und Abstraktion, findet ihre Fortsetzung in den figurativen und abstrakten Tendenzen der Nachkriegszeit, vertreten durch Arbeiten etwa von Karl Otto Götz, Georg Baselitz und Gerhardt Richter.

Dieses Produkt kann nicht mit PayPal erworben werden
30,00 €
36,84 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"„Große Realistik & Große Abstraktion“ - Zeichnungen von Max Beckmann bis Gerhard Richter"

Dezember 2019

ISBN 978-3-7356-0580-1

312 Seiten

Klappenbroschur

Sprachen: Deutsch

Herausgeber
Städel Museum
Texte von
Jenny Graser
Gestaltung von
Peter Nils Dorén
Veranstaltungen
„Große Realistik & Große Abstraktion“ – Zeichnungen von Max Beckmann bis Gerhard Richter, Städel Museum, Frankfurt am Main, 13. November 2019 – 16. Februar 2020