Neu
unveröffentlichte Abbildungen und exklusive Werk- und Szenenfotos aus der internationalen Filmgeschichte
Details

Gustav Kluge

Nach der Schrift
In seinem künstlerischen Schaffen lotet Gustav Kluge das menschliche Dasein aus. Er findet hin zu den Gefolterten und Unterliegenden — auch in den Erzählungen der Bibel — und hebt sie in die Gegenwart.
Die Radikalität, mit der er den biblischen Personen begegnet, ist getragen von einer großen Ernsthaftigkeit, die Kunst und Leben vereint. Er selbst identifiziert sich mit den dargestellten Schicksalen. Diese von Wahrhaftigkeit bestimmte Konsequenz seines Werkes überzeugt.
Die Stiftung Bibel und Kultur verleiht ihren Stiftungspreis 2006 an Gustav Kluge in Würdigung seines künstlerischen Gesamtwerks als Maler und Grafiker.
34,50 €
42,37 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Gustav Kluge"

Oktober 2006

ISBN 978-3-86678-036-1

24,50 x 31,50 cm

96 Seiten

56 farbige Abbildungen

Hardcover, gebunden, ohne Schutzumschlag, ohne Schuber

Sprachen: Deutsch

Herausgeber
von
Stiftung Bibel und Kultur

mit Textbeiträgen von Rainer Metzger und Klaus Theweleit
Veranstaltungen
Die Publikation erschien anlässlich der Preisverleihung der Stiftung Bibel und Kultur. Stiftungspreis 2006 an Gustav Kluge und der Ausstellung Gustav Kluge.