Neu
100 Jahre Bauhaus: Anlässlich dieses Jubiläums präsentiert das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster die Ausstellung Bauhaus und Amerika.
Details

Haus Gropius || Zeitgenössisch

Bauhaus Residenz-Programm 2016 bis 2018

Das Meisterhausensemble in Dessau avancierte in den 1920er Jahren zum Inbegriff der Künstlerkolonie: Hier lebten die Bauhausmeister Tür an Tür. Mit dem Bauhaus Residenz-Programm ermöglicht die Stiftung Bauhaus Dessau jungen Künstlern, wieder in den Meisterhäusern zu wohnen und zu arbeiten. Die Publikation stellt das Programm, die Ausstellung Haus Gropius || Zeitgenössisch und die Bauhaus-Residenzler der Jahre 2016 bis 2018 vor und fragt nach dem Einfluss von Architektur auf kreative Prozesse, nach dem Stellenwert von Künstlerresidenzen sowie nach der Relevanz des Bauhauses für die heutige künstlerische Praxis.

Künstler: Alexandar Hadjiev (Bulgarien, lebt in Deutschland), Amor Muñoz (Mexiko), Anael Berkovitz (Israel, lebt in den USA), Andrea Canepa (Peru, lebt in Deutschland und Spanien), Andrea Grützner (Deutschland), Clemens Krauss (Österreich, lebt in Deutschland), Gabi Schillig (Deutschland), Jakob Gautel (Deutschland, lebt in Frankreich), Jiyoung Yoon (Korea), Marit Wolters (Deutschland, lebt in Österreich), Markus Hoffmann (Deutschland), Martyna Marciniak (Polen, lebt in England), Mervyn Groot (Niederlande), Minha Lee (Korea), , Paul Beckett (England, lebt in Deutschland), Rudy Decelière (Frankreich, lebt in der Schweiz), Sebastian Stumpf (Deutschland), Špela Mastnak (Slowenien, lebt in Deutschland), TM Sisters (USA), Wagehe Raufi (Deutschland)

Bitte beachten Sie: Die Publikation erscheint im März 2019, ist aber vorbestellbar. 

* Pflichtfelder

35,00 €
Dieses Produkt kann nicht mit PayPal erworben werden
35,00 €
42,98 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Haus Gropius || Zeitgenössisch"

März 2019

ISBN 978-3-7356-0524-5 (DE), 978-3-7356-0525-2 (ENGL.)

144 Seiten

Softcover, gebunden

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
Herausgegeben für die Stiftung Bauhaus Dessau von Claudia Perren und Alexia Pooth
Texte von
Ariane Beyn, Valentina Buitrago Garcia, Michael Diers, Magdalena Droste, Caroline Jansky, Claudia Perren, Alexia Pooth, Katja Szymczak
Gestaltung von
Herburg Weiland, München
Veranstaltungen

Haus Gropius || Zeitgenössisch, Januar 2019 bis Dezember 2019, Haus Gropius, Dessau-Roßlau