Neu
Das metaphorische Finale des Fotomagazins THE OPÉRA
Details

Helmut Schmidt

Skulpturen und Bilder von Rainer Fetting
„Es gibt nichts Fertiges für mich“, sagt der Berliner Bildhauer und Maler Rainer Fetting über seine Arbeit. Auch seine jüngste Werkgruppe, die sich ausschließlich mit Altbundeskanzler Helmut Schmidt beschäftigt, zeigt das: In sieben (acht) verschiedenen Bronzevarianten, Ölgemälden, Radierungen und Pastellen hat er den Politiker porträtiert. „Für mich macht das Arbeiten in Serie es möglich, ganz verschiedene Fassungen eines Themas nebeneinander zu sehen.“
Das Buch „Helmut Schmidt – Skulpturen und Bilder von Rainer Fetting“ zeichnet den Entstehungsprozess des Schmidt-Zyklus in allen seinen Facetten nach. Es ist die Dokumentation eines in jeder Hinsicht sehr individuellen Kunstwerks. Die DVD zum Buch zeigt Einblicke in den Schaffensprozess des Künstlers, das TV-Porträt „Der Lotse“ liefert vielfältige Bilder aus dem Leben Helmut Schmidts.

Mehr zu Rainer Fetting

25,00 €
30,70 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Helmut Schmidt"

März 2007

ISBN 978-3-86678-064-4

21,00 x 31,00 cm

76 Seiten

57 farbige und 31 s/w Abbildungen

Klappenbroschur, gebunden, ohne Schutzumschlag, ohne Schuber

Sprachen: Deutsch

Herausgeber
von
Ulrich Ott für die ING-DiBa AG
Vorwort von
Ulrich Wickert 
mit Textbeiträgen von
Roland Held und Dieter Ronte
Veranstaltungen
Die Publikation erschien anlässlich der Ausstellung „Rainer Fetting porträtiert Helmut Schmidt“, vom 26. März bis 20. April 2007, in der Rathausgalerie München.