In Kürze
Die Arbeitsweise und der Werkprozess des großen Meisters in einem umfangreichen Band.
Details

Hidden Stories

Armin Boehm, Olaf Breuning, Nigel Cooke, Mike Kelley
„Hidden Stories“ konfrontiert Werke von vier internationalen Künstlern, die das Interesse an Grenzbereichen zwischen Realität und Fiktion, Bewusstem und Verborgenem, Rationalem und Abstraktem verbindet.
Die oft narrativ-symbolischen Werke widmen sich Themen unserer Zeit, literarischen und kulturhistorischen Mythen, aber auch biografischen Stoffen, Übersinnlichem, verdrängten Erinnerungen und Traumata. In ‚verborgenen Geschichten‘ prallen vielschichtige Realitäten wie in einem Tagtraum vexierbildhaft aufeinander. Die Künstler formulieren gleichermaßen Perspektiven auf die Welt wie auch kritisch-utopische Gegenentwürfe  als Visionen der Freiheit.
20,00 €
24,56 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Hidden Stories"

Juli 2012

ISBN 978-3-86678-740-7

17,00 x 24,00 cm

72 Seiten

33 farbige Abbildungen

Hardcover, gebunden

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber

KAI 10 | Raum für Kunst, Arthena Foundation


Vorwort
Monika Schnetkamp


Texte
Zdenek Felix, Julia Höner und Ludwig Seyfarth


Gestaltung
Kai Erdmann, Hamburg

Veranstaltungen
Ausstellung: Düsseldorf, "Hidden Stories. Armin Boehm, Olaf Breuning, Nigel Cooke, Mike Kelley", 20. April - 14. Juli 2012, KAI 10 | Raum für Kunst, Arthena Foundation