Neu
Die Fotografien der Serie Kopiec Bonawentura haben ihren Ursprung in einem Zitat des französischen Schriftstellers Alfred Jarry aus dem Schauspiel Ubu Roi (1896): »Die Handlung spielt in Polen, das heißt nirgendwo«. Hierzu ersinnt der Fotograf Lucas Olivet eine vielgefächerte und nationenübergreifende Erwiderung.
Details

Reinhard Becker

Irrawaddy. Lifeline For Myanmar

Der Irrawaddy-Fluss ist mit seinen 2.170 Kilometern nach dem Mekong der längste Strom Südostasiens, die größte Wasserstraße und der wichtigste Transportweg Myanmars. Sein Flusslauf geht vorbei an unzähligen buddhistischen Kulturstätten wie zum Beispiel Bagan. Vorbei an Kindern, die am Ufer spielen, an Frauen, die im Flusswasser Wäsche waschen, vorbei an meditierenden Mönchen, vorbei am wahren Leben in Myanmar. Am 2. Mai 2008 verwüstete der Zyklon Nargis weite Teile des Irrawaddy-Deltas und riss weit über zweihunderttausend Menschen in den Tod, viele leiden noch heute.
Reinhard Becker hat den Fluss und seine Menschen fotografiert und eröffnet uns im vorliegenden Bildband einen spannenden Blick in die Landschaft, die Wirtschaft, die Politik und den Alltag am Irrawaddy.

Bitte beachten Sie: Das Buch erscheint im Herbst 2018 und ist vorbestellbar.

Dieses Produkt kann nicht mit PayPal erworben werden
78,00 €
95,78 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Reinhard Becker"

Oktober 2018

ISBN 978-3-7356-0496-5

35,00 x 24,60 cm

304 Seiten

Hardcover, gebunden

Sprachen: Englisch

Texte von
Reinhard Becker
Gestaltung von
Polina Bazir, Bielefeld