Neu

Der Katalog zur Ausstellung Die UFA – Geschichte einer Marke der Deutschen Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen widmet sich den ökonomischen und ästhetischen Strategien des Medienkonzerns seit seiner Gründung im Jahr 1917.

Details

Jacques Schumacher

EVERY THING IS A LIFE
Jacques Schumacher entpuppt sich nach einer langen internationalen Karriere als Porträt- und Akt-, Mode- und Lifestyle-Fotograf als Dadaist des neuen Jahrtausends. Spielerisch erweckt der Fotograf tote Dinge zu einem neuen Dasein. Er schafft Rätselbilder und Bilderrätsel und verwirrt mit seinen Bildern – die Fragen stellen, ohne Antworten zu geben – wie ein Kind, das durch seine Fragen die Erwachsenen aus der Fassung bringt.
Dass Lebensfreude überall blüht, sogar im Abfall, zeigt uns Jacques Schumacher eindrücklich in seinen Fotografien. Mit seiner Monografie gibt er uns eine Anleitung zu einer Weltsicht durch das Prisma des Humors an die Hand.

Mehr zu Jacques Schumacher

48,00 €
58,94 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Jacques Schumacher"

ISBN 978-3-86678-989-0

29,70 x 29,70 cm

160 Seiten

37 farbige und 39 s/w Abbildungen

Hardcover mit Halbleineneinband, gebunden, ohne Schutzumschlag, ohne Schuber

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
von
Thomas Levy
 
Text
Eva Gesine Baur

Interview von Eva Gesine Baur mit Jacques Schumacher

Gestaltung
Claas Möller, claasbooks.de, Hamburg
Veranstaltungen