Neu
Das metaphorische Finale des Fotomagazins THE OPÉRA
Details

Jan Muche

Tribüne
Die Collector´s Edition "Tribüne" ist in einer Auflage von 30 erschienen. Die Siebdrucke (Format 40 x 50 cm) sind jeweils vom Künstler signiert und werden in einer Mappe verschickt. Zur Edition wird die begleitende Publikation "Der Grund" mitgeliefert.

Jan Muche ist ein großer Verwerter des visuellen Abfalls der Moderne. Unbekümmert verbaut er malerisch ihren gesamten Motivplunder: Figuren, Architekturen, Zeitungsausschnitte, Fotos, Zitate, Werbeslogans. Seine Kunst gilt als "architekturaffin", ist aber gegenstandlos. Muche verfremdet seine Vorbilder in Farbe und Muster so sehr, dass der Ursprung nicht mehr erkennbar ist.

Mehr zu Jan Muche

* Pflichtfelder

500,00 €
500,00 €
614,00 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Jan Muche"

24,00 x 30,00 cm

102 Seiten

Hardcover

Sprachen: Deutsch, Englisch

Herausgeber
Christian Malycha
Texte von
Klaus Theweleit, Henrik Lakeberg
Gestaltung von
Susanne Bax

Weitere Publikationen des Künstlers