In Kürze
Mel Ramos' malerisches Gesamtwerk erstmals in einem Band.
Details

Johann Georg Müller (1913–1986) – zum 100. Geburtstag

Hingabe an die Schönheit dieser Welt
Der Maler und Grafiker Johann Georg Müller wurde am 17. November 1913 in Ludwigshafen am Rhein geboren. Sein 100. Geburtstag ist Anlass für die Retrospektive „Hingabe an die Schönheit dieser Welt“ in Koblenz, Duisburg und Ludwigshafen. Mit wichtigen Gemälden, Grafiken und Fotografien wird sein außergewöhnliches und facettenreiches Gesamtwerk präsentiert. Die Ausstellungen und der begleitende Katalog vermitteln, dass Müller bildnerisch keinen systematischen Regeln folgte und somit die Freiheit behielt, zwischen traditionellen Motivdarstellungen und abstrahierten sowie abstrakten Formexperimenten zeitlebens hin und her zu wechseln.

Mehr zu Johann Georg Müller

22,80 €
28,00 CHF

vergriffen

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Johann Georg Müller (1913–1986) – zum 100. Geburtstag"

ISBN 978-3-86678-839-8

21,00 x 21,00 cm

84 Seiten

65 farbige und 4 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden, ohne Schutzumschlag, ohne Schuber

Sprachen: Deutsch

Herausgeber
von
Werner Scholzen

Grußworte
Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Joachim Hofmann-Göttig, Oberbürgermeister, Stadt Koblenz, Eva Lohse, Oberbürgermeisterin, Stadt Ludwigshafen am Rhein, Elisabeth Hansen, 1. Vorsitzende der AKM

Vorwort
Werner Scholzen

Texte
Dirk Martin, Urs Roeber

Gestaltung
Schön & Gut, Düsseldorf
Veranstaltungen
Ausstellung: „Hingabe an die Schönheit dieser Welt“, Koblenz - Haus Metternich, 1.6.-7.7.2013, Duisburg - Cubus Kunsthalle, 24.8-22.9.2013, Ludwigshafen - Wilhelm-Hack-Museum kabinettstück # 1 – Druckgrafik, Zeichnungen und Fotografie, 5.10.2013-5.1.2014