In Kürze
Die Arbeitsweise und der Werkprozess des großen Meisters in einem umfangreichen Band.
Details

Just Ask!

Was sind die wichtigen Diskussionen zu afrikanischer Fotografie heute? Dieser alternative Kunstführer zeigt aktuelle Entwicklungen und Tendenzen auf – ein zeitgenössisches und humorvolles Handbuch zu Künstlern, Formen und Methoden, das sich gleichermaßen an junge wie etablierte Fotografen, Sammler und Fotografieinteressierte wendet.
Just Ask! versteht sich als Einführung in die afrikanische Fotografie der Gegenwart und gleichzeitig deren Bestandsaufnahme. Präsentiert werden dabei unter anderem TeilnehmerInnen der Photographer’s Master Class, dem vom Goethe-Institut Johannesburg veranstalteten Portfolio-Workshop. Den Bildteil runden Essays namhafter Autoren, Kuratoren und Kunstkritiker ab.
24,95 €
30,64 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Just Ask!"

August 2014

ISBN 978-3-86678-984-5

13,50 x 20,50 cm

200 Seiten

16 farbige und 20 s/w Abbildungen

Klappenbroschur, broschiert

Sprachen: Englisch

Herausgeber
Simon Njami
Texte von
Akinbode Akinbiyi, Chris Dercon, Simon Njami, Frédérique Chapuis, Katrin Peters-Klaphake, Sean O’Toole
Gestaltung von
Corinne App, Frankreich