Neu
Die Gemälde der jungen Künstlerin Ina Gerken pendeln zwischen Abstraktion und grafischen Techniken und entwickeln dadurch eine ganz besondere, haptische Qualität.
Details

Kader Attia

Sacrifice and Harmony
Der Katalog zur Ausstellung „Kader Attia. Sacrifice and Harmony“ versammelt eine Fülle von Materialien, Bildern und Texten zu den neuen Arbeiten des französischen Künstlers. Neben den Transkriptionen einiger Interviews aus der großen Videoinstallation „Reason’s Oxymorons“, die erstmals veröffentlicht werden, enthält der Band auch Essays zu Schlüsselbegriffen seines Konzepts der „Reparatur“ sowie einen Vortrag des Künstlers zu diesem Thema. Sowohl die Ausstellung als auch der Katalog beschäftigen sich ausführlich mit historischen und aktuellen Formen des Opfers im Hinblick auf eine „Politik der Angst“, die unsere derzeitige gesellschaftliche Situation beherrscht.

Mehr zu Kader Attia

44,00 €
54,03 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Kader Attia"

Mai 2016

ISBN 978-3-7356-0255-8

24 x 29 cm

248 Seiten

75 farbige und 64 s/w Abbildungen

Hardcover, gebunden

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

Herausgeber
MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main, Susanne Gaensheimer, Klaus Görner
Texte von
Susanne Gaensheimer, Klaus Görner, Philippe Dagen, Iwona Blazwick, Irit Rogoff, Kader Attia
Gestaltung von
Surface, Frankfurt a. M.
Veranstaltungen
Ausstellung: „Kader Attia. Sacrifice and Harmony.“ 16. April – 14. August 2016, MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main
Buchpräsentation: 10. Mai 2016, 19 Uhr MMK Frankfurt am Main