Perfekt zum Fest
Die neue Collector's Edition vom bekannten britischen Pop-Artist Allen Jones
Details

Klaus Zinser

Perú
Der Zauber Perus – der Anden – entspringt verschiedenen Kulturepochen im selben geografischen Raum. Fast 500 Jahre nach dem Untergang des Inka-Reiches ist der geistige Kosmos der Hochlandindios noch immer lebendig. Die Indígenas haben es geschickt verstanden, ihre alten Überlieferungen und Riten nur so weit der modernen Gesellschaft anzupassen, um überleben zu können. Nach wie vor glauben sie an die Kraft des Apu, an die Macht der Berggötter, und leben im Einklang mit der Natur. Der Synkretismus aus heidnischem Glauben und Katholizismus prägt heute das lebendige kulturelle Leben Perus.
Der Fotograf Klaus Zinser war vier Jahre auf Spurensuche nach dem Vergangenen in der Gegenwart, den Kontrasten aus Archaik und Moderne im Alltagsleben der Menschen dieses faszinierenden Landes mit seiner schier überwältigenden Natur.

Mehr zu Klaus Zinser

68,00 €
83,50 CHF
ODER

inkl. Mehrwertsteuer 7%

versandkostenfrei in Deutschland und der Schweiz

"Klaus Zinser"

April 2010

ISBN 978-3-86678-415-4

37,00 x 26,00 cm

224 Seiten

195 farbige Abbildungen

Hardcover, gebunden, mit Schutzumschlag

Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch

Herausgeber
Klaus Zinser

mit einem Vorwort von
Herbert Maier

mit Textbeiträgen von
Teresa Ruiz Rosas und Klaus Zinser
Veranstaltungen
Die Publikation erschien anlässlich der Ausstellung Klaus Zinser. Peru, 14. Juni bis 24. Juli 2010, KÜNSTLER WERKSATT L6 e. V., Freiburg.