Neu
Florentina Pakosta ist eine der wichtigsten Vertreterinnen feministisch engagierter Kunst in Österreich. Sie zählt zu jenen Künstlerinnen, die sich gegen jeden Widerstand von außen der Kunst verschrieben haben.
Details

Kader Attia

Biografie
1970 geboren in Dugny, Département Seine-Saint-Denis, Frankreich
1996-98 Ecole Nationale Supérieure des Arts Décoratifs, Paris, Frankreich
1993-94 Escola de Artes Applicades “La Massana”, Barcelona, Spanien
1991-93 Ecole Supérieure des Arts Appliqués “Duperré”, Paris, Frankreich
2012 Teilnahme an der Documenta 13
lebt und arbeitet in Berlin

Publikationen des Künstlers

Programm