In Kürze
Die Arbeitsweise und der Werkprozess des großen Meisters in einem umfangreichen Band.
Details

Max Beckmann

Biografie
1884 geboren in Leipzig
ab 1900 Studium, Großherzogliche Kunstschule Weimar
1906 Teilnahme an der Ausstellung der Berliner Secession in Weimar; Ehrenpreis des Deutschen Künstlerbundes
1907 Mitglied der Berliner Secession
1914 Mitbegründer der Freien Secession
1925 Leitung einer Meisterklasse, Städelschule, Frankfurt a. M.
1937 Flucht nach Amsterdam und weiter in die USA
ab 1949 Professur, Washington University Art School, St. Louis
1950 gestorben in New York

Webseite
Max Beckmann Archiv

Publikationen des Künstlers

Programm-Reihen