Neu
Frank Gaudlitz (*1958) gehört zu den wichtigsten deutschen Fotografen der Gegenwart. Seit drei Jahrzehnten beschäftigt er sich mit der Transformation der russischen Gesellschaft und zeigt in seinen Fotografien die ganze Disparität dieses Landes.
Details

Werner Berges

1941 geboren in Cloppenburg 1960 – 1963 Staatliche Kunstschule, Bremen

1963 – 1968 Staatliche Hochschule für Bildende Künste, Berlin

1966 – 1968 Großgörschen 35, Berlin u.a. mit K.H. Hödicke, Bernd Koberling, Markus Lüpertz, Lambert Maria Wintersberger und Wolfgang Petrick

2017 verstorben in Schallstadt

Seit 1965 Teilnahme an zahlreichen nationalen und internationalen Einzel- und Gruppenausstellungen.

Publikationen des Künstlers

Programm