Neu
100 Jahre Bauhaus: Anlässlich dieses Jubiläums präsentiert das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster die Ausstellung Bauhaus und Amerika.
Details

Richard Deacon

Biografie
geboren 1949 in Bangor, Wales, UK
1968 Somerset College of Art in Taunton
1969-1972 Studium an der St. Martin’s School of Art
1974-1977 Studium am Royal College of Art in London
1977-1992 Gastdozent an verschiedenen britischen Kunstschulen (Central School of Art & Design, London, der Chelsea School of Art, London, dem Sheffield City Polytechnic, an der Bath Academy of Art sowie der Winchester School of Art)
1987 Verleihung des Turner Prizes 
1989-1993 Gastdozent an den Ateliers 63 in Haarlem und Amsterdam
1995-1996 Gastdozent an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien
1997 Verleihung des Ordens eines Chevalier des Arts et des Lettres in Frankreich 
1998 Gastdozent in einem MA-Programm an der Bezalel Academy of Art and Design in Jerusalem
1999-2009 Professur an der École nationale supérieure des beaux-arts in Paris
2009-2016 Professur an der Kunstakademie Düsseldorf
2017 Verleihung des Ernst Franz Vogelmann-Preises für Skulptur

lebt und arbeitet in London

Website

Publikationen des Künstlers

Programm