In Kürze
Die Arbeitsweise und der Werkprozess des großen Meisters in einem umfangreichen Band.
Details

Christina Doll

Biografie
1972 geboren in Köln
1992–1999 Kunstakademie Düsseldorf, Studium der freien Kunst
1996–1999 Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Studium der Philosophie
1997 Kunstakademie Düsseldorf, Meisterschülerin bei Alfonso Hüppi
2000 Art Cologne, Förderkoje
1998–2002 Neue Private Porzellan GmbH Meissen
2003-2009 European CeramicWork Centre, s’-Hertogenbosch (NL)
2005–2006 Manufaktur Bernardaud, Limoges (F), Arbeitsaufenthalt

Webseite
Christina Doll

Publikationen des Künstlers

Programm-Reihen