Neu
Robert Indiana (*1928) hat einige der am schnellsten wiedererkennbaren Kunstwerke weltweit geschaffen. Voller hochgradig persönlicher Kombinationen universaler Symbole – Ziffern und Lettern, Sterne und Räder –, sind sie unschwer mit der Bewegung der Pop Art in Verbindung zu bringen.
Details

Martin Fengel

Biografie
1964 geboren in München
2010 Gestaltung der U-Bahn-Station Moosach in München
Träger des bayerischen Staatsförderpreises für bildende Kunst
Illustrationen und Fotografie für diveres Magazine, u. a. ZEITmagazin, Vice
Sammlungen: Pinakothek der Moderne, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München,  MMK Museum für Moderne Kunst, Frankfurt/Main

Webseite
Martin Fengel

Publikationen des Künstlers

  • Martin Fengel
    On Photography

    Martin Fengel

    Regulärer Preis: 28,90 €

    Special Price 14,95 €

    Regulärer Preis: 35,49 CHF

    Special Price 18,36 CHF

Programm