Neu
England gilt als Wiege der Pop Art und hat zahlreiche ungewöhnliche Positionen zu dem Phänomen der damals umwälzenden neuen Kunstrichtung hervorgebracht. Neben Motiven aus dem Alltag lag das Innovative dieser neuen Richtung vor allem darin, Kunst für Alle zugänglich zu machen.
Details

Jo Fischer

Biografie
1970 geboren in Berlin
Aufgewachsen in Venezuela, Jordanien und Kuwait, Besuch der US-Botschaftsschule.
1984 - 86 Rückkehr nach Deutschland, Ausbildung zum Zimmermann
1993 - 2008 Vollzeitmusiker
seit 2008 Fotograf

Arbeiten u.a. für:
Der Spiegel, Audi, Leica Fotografie International Magazin, Lamono Magazin
Deichtorhalle Hamburg - Haus der Fotografie

Publikationen des Künstlers

Programm