Neu
Robert Indiana (*1928) hat einige der am schnellsten wiedererkennbaren Kunstwerke weltweit geschaffen. Voller hochgradig persönlicher Kombinationen universaler Symbole – Ziffern und Lettern, Sterne und Räder –, sind sie unschwer mit der Bewegung der Pop Art in Verbindung zu bringen.
Details

Jürgen Geiselhart

Biografie
1967 geboren in Osnabrück
2000 Gründung des Architekturbüros Jürgen Geiselhart
2006 Gründung des Architekturbüros Geiselhart & Musch
lebt und arbeitet in Düsseldorf

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Programm