Neu
Axel Grünewald blickt auf die Ränder der Gegenwart. Über fünf Jahre ist er immer wieder in die Küstenregionen von Marokko und Südspanien gereist, an die kontinentale Grenze zwischen Europa und Afrika.
Details