Neu

Der Katalog zur Ausstellung Die UFA – Geschichte einer Marke der Deutschen Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen widmet sich den ökonomischen und ästhetischen Strategien des Medienkonzerns seit seiner Gründung im Jahr 1917.

Details

Sebastian Jung

Biografie
1987 geboren in Jena
Studium Kunst und Gestaltung, Bauhaus-Universität Weimar
2013 Abschluss des Studiums, Design-Diplom
Ausstellungen u. a. in der Kunstsammlung Jena, an der Humboldt-Universität zu Berlin und im Theaterhaus Jena
lebt und arbeitet in Jena

Homepage
Jung Jung Jung

Sebastian Jung auf dem Kerber Blog
Kunst als Spurensuche im Schatten des NSU

Winzerla – Kunst als Spurensuche im Schatten des NSU

Publikationen des Künstlers

Programm