Neu

In Zeiten, in denen die weißen Flecken auf den Landkarten weitgehend verschwunden sind, kehrt die „Wildnis“ zurück in die Kunst. Die Schirn Kunsthalle Frankfurt widmet dieser wiederkehrenden Faszination eine umfassende Themenausstellung.

Details

Özcan Kaplan

Biografie
1964 geboren in Osmancik, Türkei
1989-1995 Studium der Malerei an der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste, Städelschule in Frankfurt am Main
1981-1986 Studium der Malerei an der Gazi Üniversitesi in Ankara
lebt und arbeitet in Frankfurt am Main

Publikationen des Künstlers

Programm