Neu
PALMEN. Sie sind Visionen vom guten Leben. Ein Traum, eine Hoffnung, ein Ausweg aus dem Alltag. Mit Kerzen und Aschenbechern in Palmenform oder der Glitzerpalme im Eisbecher holen wir uns ein bisschen davon nach Hause – ein Bekenntnis, dass wir den Traum vom großen Glück träumen, gemischt mit einer liebenswürdigen Kleinbürgerlichkeit.
Details

Tessa Knapp

Biografie
1981 geboren in Stuttgart
2001 - 2007 Kunsthochschule für Medien Köln
2009 Artist in Residency Atelier Galata Istanbul
2010 Artist-in-Residency Schleswig-Holsteinisches Künstlerhaus Eckernförde
2011 Zonta-Preis der Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen

Publikationen des Künstlers

Programm