Neu

Der Katalog zur Ausstellung Die UFA – Geschichte einer Marke der Deutschen Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen widmet sich den ökonomischen und ästhetischen Strategien des Medienkonzerns seit seiner Gründung im Jahr 1917.

Details

Werner Koch

Biografie
1937 geboren in Bochum
1956–1959 Werkkunstschule Dortmund
1961–1963 Akademie der Bildenden Künste, München
1967–1971 Staatliche Hochschule für bildende Künste, Kassel, Meisterschüler bei Fritz Winter
1971 Schuldienst
1984 erste Reise nach New York
seit 1985 freischaffender Künstler

Homepage
Werner Koch

Publikationen des Künstlers

  • Werner Koch
    Retrospektive 1956–2012

    Werner Koch
    45,00 €
    55,26 CHF

    vergriffen

Programm