In Kürze
Die Arbeitsweise und der Werkprozess des großen Meisters in einem umfangreichen Band.
Details

Eckhard Kremers

Biografie
1949 geboren in Elz (Hessen)
1971–1976 Studium, Staatliche Akademie der Bildenden Künste / Universität Stuttgart
1985–1986 Gastprofessur, Justus-Liebig Universität Gießen
1993–2000Professur, FH Hildesheim / Holzminden / Göttingen
seit 2000 Professur, Philipps-Universität Marburg

Webseite
Eckhard Kremers

Publikationen des Künstlers

Programm-Reihen