Neu

Touch me zeigt Szenen in Tanzkursen, Vergnügungsparks und auf Kreuzfahrtschiffen in Schweden. An all diesen Orten treffen sich Menschen, um zu „dansbandsmusik“ (Tanzbandmusik) zu tanzen.

Details

Bruno Krenz

Biografie

1950 geboren in Herford
1973 Studium der Kunst und Philosophie, Staatliche Kunstakademie Düsseldorf, Abt. Münster, Meisterschüler von Timm Ulrichs
1981 New York, DAAD-Jahresaufenthalt
1981 Robert Smithson Memorial Scholarship, New York
1985 Rom-Preis, Deutsche Akademie Villa Massimo
1989 Lehrauftrag für Malerei, Universität Bielefeld
1992 Professur für künstlerische Grundlagen, Westsächsische Hochschule Zwickau
1999 Dozent für Malerei und Zeichnung, Universität Bielefeld (OS)

lebt und arbeitet in Herford

Publikationen des Künstlers

  • Bruno Krenz
    Gasthaus ERDE. Retrospektive 1975-2015

    Bruno Krenz
    40,00 €
    49,12 CHF
Programm