Neu
PALMEN. Sie sind Visionen vom guten Leben. Ein Traum, eine Hoffnung, ein Ausweg aus dem Alltag. Mit Kerzen und Aschenbechern in Palmenform oder der Glitzerpalme im Eisbecher holen wir uns ein bisschen davon nach Hause – ein Bekenntnis, dass wir den Traum vom großen Glück träumen, gemischt mit einer liebenswürdigen Kleinbürgerlichkeit.
Details

Dieter Krieg

Der gebürtige Lindauer gehörte seit den 1960er Jahren zu den markantesten Vertretern der sogenannten Neuen Figuration.

Biografie
1937 in Lindau geboren
1958–1962 Studium an der Kunstakademie Karlsruhe
1971/72 Gastlehrauftrag an der Kunstakademie Karlsruhe
1975/76 Gastdozentur an der Städelschule, Frankfurt
1978 Teilnahme an der Biennale in Venedig, deutscher Pavillon
1978-2002 Professur an der Kunstakademie in Düsseldorf
am 26. November 2005 stirbt Dieter Krieg in Quadrath-Ichendorf

Publikationen des Künstlers

Programm