Neu
Florentina Pakosta ist eine der wichtigsten Vertreterinnen feministisch engagierter Kunst in Österreich. Sie zählt zu jenen Künstlerinnen, die sich gegen jeden Widerstand von außen der Kunst verschrieben haben.
Details

Walter Libuda

Biografie
1950 geboren in Zechau-Leesen
1973-79 Studium  und Meisterschülerzeit ( Bernhard Heisig) an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
1999 Fred-Thiler-Preis der Berlinischen Galerie
lebt und arbeitet in Schildow bei Berlin

Webseite
Walter Libuda

Publikationen des Künstlers

Programm